Beglaubigte Übersetzungen thailändisch-deutsch

Beglaubigte Übersetzungen thailändisch-deutsch
Persönliche und familiäre Urkunden und Dokumente

Beglaubigte Übersetzungen thailändisch-deutsch

Seit Anfang 2000 bin ich als gerichtlich beeidigte Übersetzer in für die thailändische Sprache tätig
und stehe seither für die Übersetzung und Beglaubigung all Ihrer persönlichen Dokumente und Urkunden für das Sprachenpaar Deutsch / Thailändisch zur Verfügung.
Durch eine allgemeine gerichtliche Zulassung (Landgericht Stuttgart) werden meine beglaubigten Übersetzungen von deutschen und thailändischen Behörden anerkannt.

Aufgrund zahlreicher, regelmäßiger Kontakte zu Behörden, Standesämtern, zu den Botschaften und zum thailändischen Konsulat verfüge ich stets über aktuelle Informationen, die ich gerne beratend an Sie weitergebe.

In der folgenden Tabelle haben ich die wichtigsten familiären Dokumente und Urkunden sowie einige Links zu weiterführenden Informationen für Sie zusammengestellt:

Beglaubigte Übersetzungen thailändisch-deutsch
Urkunden und Dokumente zur Eheschließung

  • Geburtsurkunden, Hausregister, Heiratsregister, Scheidungsregister, Ledigkeitsbescheinigungen, Zentralregisterauskünfte, Namensänderungen, sonst. Bescheinigungen.
  • Eine Liste der benötigten Dokumente in deutscher und thailändischer Sprache erhalten Sie im Download-Bereich.
  • Weitere Informationen zur thailändisch-deutschen Eheschließung finden Sie ebenfalls im Download-Bereich und auf den Webseiten der deutschen Botschaft in Bangkok

Adoptionsunterlagen

  • Geburtsurkunden, Hausregisterauszüge zur Vorlage beim Jugendamt

Zeugnisse

  • Thailändische Schulzeugnisse, Ausbildungszeugnisse Diplom-Urkunden, Arbeitszeugnisse und Beurteilungen

Finanzamt

  • Steuerbescheinigungen, Bankbescheinigungen, Unterstützungsbescheinigungen, Unterhaltsbescheinigung thai-deutsch, Bescheinigungen zur Vorlage beim Finanzamt

Beglaubigte Übersetzungen thailändisch-deutsch
Übersetzungen deutscher Urkunden und Dokumente

  • Geburtsurkunden, Auszug aus dem Familienbuch, ggf. Scheidungsurteil, Sterbeurkunden, Heiratsurkunden,Namensänderungen
  • Heiratsurkunden (deutsch und international)
  • Weitere Informationen zur Vorgehensweise bei der Namensänderung nach der Heirat finden Sie im Bereich Downloads. Eine Liste der Apostille-Stellen bzw. der für die Überbeglaubigung der Heiratsurkunde zuständigen Regierungspräsidien finden Sie ebenfalls im

Eine umfangreiche Liste von in Frage kommenden Urkunden und Dokumente in thailändischer und deutscher Sprache finden Sie im Download-Bereich.

Die Gebühren für beglaubigte Übersetzungen liegen bei einfachen Dokumenten und Urkunden bei 30 Euro pro Seite inkl. MwSt. Selbstverständlich schicke ich Ihnen gerne ein persönliches Angebot zu.

Bei allen Fragen zu Übersetzungen mit Beglaubigung stehe ich Ihnen gerne beratend zur Seite.

Für Preisanfragen oder allgemeine Fragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular oder rufen Sie mich einfach an.